Microservices mit Java umsetzen

Develop Microservices Using MicroProfile

Dauer: 3 Tage, Tageskurs
Kurssprache: deutsch, Unterrichtsmaterial überwiegend in englischer Sprache


Die Schulung führt die Teilnehmenden in die Thematik der Entwicklung von Microservices ein und zeigt praktisch, wie sich Microservices mit Java und dem MicroProfile umsetzen lassen. Der Kurs richtet sich primär an Java-Entwickler, eignet sich aber auch für Architekten.
Kursthemen

  • Einführung in Microservices
    • Einführung in MicroProfile und zugehörige Technologien
      • Config: Konfiguration zur Verbesserung der Portabilität von Microservices auslagern
      • Metrics: wesentliche Kenngrößen von Microservices überwachen
      • Fault Tolerance: auf unerwartete Fehler in Microservices reagieren
      • Health Check: Verfügbarkeit von Microservices prüfen
      • JWT Propagation: Authentifizierung und rollenbasierte Zugriffskontrolle umsetzen
      • OpenTracing: Requests verteilt durch das Microservice-System verfolgen
      • OpenAPI: REST-APIs dokumentieren
    • Entwicklung von Microservices unter Verwendung des MicroProfiles
      • JAX-RS, CDI, JSON-P: Microservices implementieren
      • Rest Client: Microservices typsicher aufrufen
    • Deployment eines Microservice-Systems

  • Architekten
  • Java Entwickler
  • Java-Programmierkenntnisse